Tag Archives: Circos

Ergebnisse studentischer Projekte auf der mLearn 2012 vorgestellt

16 Okt

In der heutigen Eröffnungskeynote der mLearn Konferenz 2012 in Helsinki (Finnland) wurden Ergebnisse aus zwei studentischen Projekten der Arbeitsgruppe präsentiert. Ich habe die Analysesoftware der Projektgruppe knowAAN und die Visualisierungen aus der Bachelorarbeit von Jörg Amelunxen verwendet, um die Publikationen der letzten 11 Jahre der mLearn Konferenzserie zu analysieren. Das Cleaning der Metadaten (bisher wurden noch keine Referenzdaten gesäubert) wurde durch Marina Pongraz vom CELSTEC durchgeführt (Vielen Dank noch mal).

Hier sind die Folien zu meiner Analyse, die teilweise in der Keynote verwendet wurden (es kam übrigens sehr gut an…):

GEXFVizz – Kreisrunde Säulendiagramme

5 Sep

Da wohl noch ein wenig Bedarf an einer kleinen Skizze zum Erstellen von Säulendiagramme mit der Hilfe von Circos bestand, möchte ich mich im folgenden Blogeintrag ebendiesem annehmen. Dabei möchte ich versuchen die Thematik so allgemein gültig wie möglich zu erklären, damit sie in vielen verschiedenen Bereichen einfach angewendet werden kann.
Weiterlesen

GEXF Vizz – Warum Diagramme nicht langweilig sein sollten

1 Aug

Mittlerweile habe ich den „Circos Teil“ meiner Webanwendung beinahe vollständig erledigt und möchte deswegen zum Abschluss der Blogposts über Circos ein wenig abschweifen und über die Auswirkungen von Circos und den dazugehörigen Visualisierung reden, die meiner Meinung nach eine große Rolle spielen.

Hin und wieder findet man ja mal sehr gut aussehende Infografiken die den Betrachter irgendwie direkt in ihren Bann ziehen (weil sie in ihrem Design aus der Menge heraus stechen uns etwas neues bieten; einen Anreiz, dass man diese Grafik sehen möchte) und man einfach unbedingt wissen möchte was man in dieser Grafik an Information findet. Spontan würde mir dabei zum Beispiel diese beiden Grafiken einfallen:
Weiterlesen

GEXFVizz: Über Netzwerke und Kreise (Circos)

18 Jul

Wie vielleicht bereits letztes Mal herausgekommen ist, beschäftige ich mich im Moment relativ viel mit der Visualisierung von Circos Daten und dem Wandeln von ,normalen‘ Graphen in eben diese Circosvisualisierung. Nun ist es so, dass wir bei einer komplexeren Visualisierung mit Circos, auch eine große Menge an verschiedenen Informationen geboten bekommen und diese auf den ersten Blick wirklich nichts mehr mit unseren typischen und bekannten Graphen gemein hat.

Weiterlesen

Bachelorarbeit: GEXFVizz

19 Jun

So, nun schreibe ich auch meine Bachelorarbeit mit dem wunderbaren Arbeitstitel „Visualizing Research Networks – Extension of a platform for analyzing scientific publications“; doch was heißt das nun konkret ?

Stellen wir uns mal die alltägliche Situation vor, dass man morgens aufwacht und sich zu seinem Morgen-Kaffee überlegt, dass man doch gerne verschiedene Metriken der Scientometrie (wie zum Beispiel ,Co-Citation‘) der eingereichten Papiere von der mlearn Konferenz aus den Jahren 2004-2006 visualisieren möchte. Zudem möchte man diese Visualisierung danach auf seinem Blog zu veröffentlichen, um irgendetwas besonderes hervorzuheben.

Weiterlesen