Archiv | User Interfaces RSS feed for this section

SuTeCo – Nachrichten an eine Gruppe bzw. ihren einzelnen Mitglieder senden

9 Jan

Der nächste Schritt bei der Entwicklung von SuTeCo, war es, den Systemnutzer die Möglichkeit zu geben eigene und beobachtete Gruppen bzw. deren Mitglieder anzuschreiben.
Das Einfügen von Empfängern funktioniert nach dem Drag&Drop Prinzip. Es gipt zwei Möglichkeiten eine Gruppe oder deren einzelne Mitglieder auf die Empfängerliste zu setzen: Weiterlesen

SuTeCo – Gruppenverwaltung, Activity Stream, Suche

29 Dez

Erweiterung der „Gruppenverwaltung“

Da die Gruppenverwaltung der zu entwickelnden Applikation SuTeCo um einige neue Funktionen erweitert wurde, möchte ich diese nun kurz erläutern.
Das Konzept „Gruppenkreis“, das ähnlich wie bei Google+ realisiert wurde, sieht vor, dass die Fotos der Mitglieder der Gruppen am Rand des Kreises auch in Kreisform (mit abgerundeten Ecken) angezeigt werden (Abbildung 1). Weiterlesen

SuTeCo – People- und Gruppentagging, Activity Liste

12 Dez

Wie ich in meiner letzten Post erwähne, habe ich mich in den letzten mit Konzept People Tagging beschäftigt. Es wurde ein Modell angelegt, das zum Tagging von Personen und Gruppen verwendet sollte. Im Modell zeigten sich Schwachstellen, die während der Implementierung als große Problemen herausstellen.

Nach eingehender Überlegung habe ich mich dafür entschieden, die bestehende Lösung für Tagging in Form eines Plug-Ins namens „Django-Tagging“ zu verwenden. Dieses Plug-In stellt ein bereit fertiges Tagging-Modell als auch umfangreiche Funktionalität zum Erstellen, Verwalten und Darstellen von Tags zur Verfügung. Weiterlesen

Unterstützung Team-basierter Kommunikation durch visuelle Hierarchien, innovative Gruppenbildung und People Tagging

24 Sep

Wie schon in meinem ersten Blog bereits erwähnt wurde, soll die von mir zu entwickelnde Web-Applikation die Organisationsstruktur eines Unternehmens grafisch abbilden. Da fast jede Organisationsstruktur hierarchisch aufgebaut ist, ist es sinnvoll, die Datenstruktur eines Verzeichnisdienstes wie OpenLDAP zu nutzen, um die Organisationsstruktur abzubilden.

Im Rahmen dieser Masterarbeit wird beispielweise die Organisationsstruktur einzelner Arbeitsgruppen des Heinz Nixdorf Institut (HNI) abgebildet. Da aber die einzelnen Organisationseinheiten der Organisationsstruktur des HNI ziemlich viele Attribute haben (z. B. HNIStatus, HNI-ID), die im Rahmen dieser Masterarbeit nicht benutzt werden, wird ein „abgespeckte“ Schema der bestehenden Organisationsstruktur angelegt.
Ein Beispiel dieser Struktur ist:

Abbildung 1. LDAP-Struktur eines Benutzers

Da die bestehende LDAP-Struktur des HNI hauptsächlich zum Verteilen von Zugriffsrechten gedacht wurde, ist sie für die hierarchische Abbildung der Organisationsstruktur nicht gut geeignet und muss durch bestimmte Attribute erweitert werden:

  • „owner“ – dadurch definiert man den Leiter einer Arbeitsgruppe bzw. eines Teams. Das Attribut wird nur einer Gruppe, bzw. einem Team zugewiesen, das einen Leiter hat (Abbildung 2).
  • „businessCategory“ – gibt an, zu welcher Kategorie der Tätigkeit eine Person gehört (Abbildung 1). Dieses Attribut wird gebraucht, um die Mitarbeiter auf mehrere Ebenen zu gliedern.
  • „employeeType“ – bezeichnet die Tätigkeit einer Person, wie Leiter, wissenschaftlicher Mitarbeiter, nicht wissenschaftlicher Mitarbeiter, etc. (Abbildung 1).

Abbildung 2. LDAP-Struktur einer Gruppe

Die Erweiterbarkeit des vorhandenen LDAP-Schemas durch eigene Attribute, macht den Einsatz vom LDAP sehr attraktiv.

LDAP-Module in Django
Um die Authentifizierung und Aufbau der Organigramm in der zu entwickelnden Web-Anwendung zu implementieren, werden zwei Module eingesetzt. Das erste Modul ist „django-auth-ldap“ und ermöglicht es, das Django-Projekt gegen einen beliebigen LDAP-Server zu authentifizieren. Das zweite Modul „ldap“ wird für die Abfrage der hierarchischen Struktur des LDAP-Servers benutzt.
Die beiden Module sind in der Standardinstallation von Django nicht verfügbar und sollten extra installiert werden.

Userinterface der Web-Anwendung
Um das User Interface zu gestalten wird CSS-Framework Bootstrap eingesetzt. Das Framework existiert schon als ein Toolkits für Django „django-bootstrap-toolkit“ und lässt sich ziemlich einfach einsetzen. Eine Sammlung von schon fertigen Form-Widgets erleichtert und beschleunigt die Entwicklung einer Benutzeroberfläche.
Darüber hinaus  ermöglicht Bootstrap Kompatibilität für die meist benutzten Browser, was dem Entwickler viel Arbeit abnimmt.

Visuelle Hierarchie (Organigramm)
Um das Organigramm im Browser abzubilden, ist der Einsatz vom jQuery Org Chart geplant. Da das PlugIn aber nicht allen Anforderungen entspricht, wird es weiterentwickelt.

Falls jemand andere PlugIns mit ähnlichen Funktionen kennt, wäre ich sehr dankbar!

GEXFVizz – Usertest

17 Sep

As my Blogposts in the last few months suggest, my Bachelor thesis handles the development of a web application that is able to visualize research networks from scientific publications. Now, I need your help in evaluating the meaningfulness of the graphs and diagrams that are generated with my application (GEXFVizz).

  Weiterlesen