Erfahrungen und aktueller Stand der Bachelorarbeit „Entwurf und Implementierung einer Erweiterung für NetBeans zur Entwicklung von Java basierten leJOS-Programmen für Lego Mindstorms“

1 Mrz

In den letzten Wochen hatte ich ein paar Probleme Literatur oder passende Ressourcen im Internet zu finden, die mir bei der Umsetzung der für das NetBeans Modul geplanten Features helfen. Man findet zwar Tutorials und Blogs, die zum Teil auch hilfreich sind, wie ich ja auch bereits geschrieben habe, allerdings sind wohl einige Teile der NetBeans APIs so gut wie garnicht dokumentiert. Deshalb habe ich mich durch die NetBeans Sourcen gearbeitet und mir angeschaut, wie deren Developer bestimmte Funktionen implementieren. Dabei bin auf viele Verweise auf Bugtracker Einträge und ein paar Klassen die um bestehende Probleme herum arbeiten (oft in packages mit dem Namen „(…).Hacks“ gesammelt) gestoßen. Genau diese Klassen werden dann oft nicht exportiert und somit nicht für die Entwicklung eigener NetBeans Module verfügbar. Die Klassen sind dafür allerdings sehr feingliedrig aufgeteilt und die Aufgaben jeder einzelnen lassen sich schnell erahnen.


Darunter dann die richtigen Klassen zu finden ist aber nicht immer ganz einfach. Richtet man seine NetBeans Installation jedoch so ein, dass man beim debuggen auch in die heruntergeladenen NetBeans Sourcen springen kann kommt man relativ schnell an die richtige Stelle. Dieses Vorgehen hat mich in letzter Zeit schneller ans Ziel gebracht als auf Antworten in Foren zu hoffen oder Sammlungen von Tutorials und FAQs zu durchsuchen.

Bei meiner Bachelorarbeit bin ich nun so weit, dass ich die Umsetzung der als obligatorisch vereinbarten Features in den nächsten 2 Wochen abschließen kann. Projekte zur Entwicklung von leJOS Programmen lassen sich wie gewünscht erstellen, konfigurieren, bearbeiten, kompilieren und auf die NXTs laden. Ich schätze somit kann ich noch ein paar der optionalen Features implementieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: