Die ersten Gedanken zu meiner BA Arbeit

27 Aug

Wie viele andere Studenten zuvor, bin ich nun auch in der unbekannten Phase angelangt, in der ich mich für meinen Abschluss um eine Bachelorarbeit kümmern muss. Informationen darüber wie so etwas abläuft, bekommt man wie so vieles anderes im Studium, nicht geschenkt. Den ersten Überblick habe ich auf dieser Seite gefunden, der den Ablauf in einer groben Art beschreibt. Auf der Suche nach einer Arbeit bei verschiedenen Professoren und dadurch auch verschiedenen Themengebieten, bin ich auch die Seite der FG DDI gestoßen. Dort habe ich ein Thema gefunden, dass mehr Praxisarbeit bietet als mein bisheriges Studium.

Julian Maicher hat Ginkgo, das Soziales Netzwerk für wissenschaftliche Konferenzen entwickelt und meine Bestimmung ist es eine Android Tablet Applikation zu schreiben, die speziell für Besucher solcher Konferenzen gedacht ist. Aufbauen werde ich dabei auf Googles iosched, welches speziell für Googles Entwicklerkonferenz I/O geschrieben wurde und Open Source ist. Demnach soll es auf Ginkgo Daten zugreifen und diese geeignet in der iosched Oberfläche anzeigen.

Der erste Abschnitt der Arbeit umfasst dabei die Zielvereinbarung. Dabei konnte ich mich gut an Zielvereinbarungen anderer Studenten orientieren, aber muss trotzdem immer zwei mal überlegen, inwiefern bestimmte Themen bei mir in ähnlicher weise vorkommen sollen. Einerseits will man nichts kopieren und andererseits will man keine Details außer Acht lassen. Das selbe gilt vor allem für die Zeiteinteilung im Gantt Diagramm. Welche Arbeitsschritte sind auch in meiner Arbeit notwendig? Braucht man wirklich so lange für diesen Unterpunkt? Kann ich das schneller oder bin ich langsamer? Ich fürchte, dass ich meinen Betreuer definitiv öfter anschreiben muss als ich dachte.

Naja, aber vielleicht habe ich noch etwas gefunden, was auch andere gebrauchen können:

  • Auf glyphish bekommt man eine Menge an Symbolen für die eigene App
  • Auf teehanlax gibt es sowohl für das IPad / Iphone PSDs für Mockups
  • Auf www.ganttproject.biz gibt es eine vernünftige OpenSource Software für Gantt Diagramme

Und jetzt wird weiter geschrieben …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: