Masterarbeit: Entwicklung eines Applikations-Ökosystems zum Social Networking mit Schwerpunkt Zeitmanagement

24 Mai

In der heutigen Zeit sind viele Menschen von Dealines getrieben. Sei es im Beruf, wo es teilweise um Millionen geht, wenn Fristen nicht eingehalten werden, oder im privaten Bereich, wo beispielsweise Elternsprechtage der Kinder anstehen oder Arztbesuche nicht vergessen werden dürfen.

Die Entwicklungen meiner Masterarbeit soll allen Deadline-getriebenen Menschen Abhilfe verschaffen. Es soll das Social Networking unterstützt und Termine koordiniert werden. Dabei sollen die Terminlisten nicht als klassische Kalender vorliegen, sondern als Countdowns realisiert werden. So werden dem Benutzer auf einen Blick immer die nächsten, wichtigsten und dringlichsten Events präsentiert. Kategorien sollen es dem Benutzer ermöglichen, seine Termine zu sortieren und zu strukturieren.

Um unter Anderem Verfügbarkeit zu steigern, soll ein Applikations-Ökosystem entwickeln werden, das aus 3 Komponenten besteht:

  • Web-Applikation: Klassische Browser-Anwendung, um generelle Verfügbarkeit zu sichern.
  • Mobile Applikation: Kleine App, zunächst für iOS und Android, sowie TabletPCs, um die Verfügbarkeit ohne Pc zu steigern.
  • Desktop-Applikation: Um die Notwendigkeit eines Browsers zu vermeiden. Verfügbarkeit für alle gängigen Betriebssysteme

So kann jeder Benutzer für sich selbst entscheiden, wie er auf seine Deadlines zugreifen will. Sitzt er im Zug, könnte er mit seinem Handy schnell nachschauen, welches Event als nächstes ins Haus steht. Sitzt er an seinem Arbeitsplatz, könnte er eine kleine, schlanke Desktop-Applikation am Rande seines Bildschirms deponieren. Viele weitere Szenarien sind denkbar…

Weitere Funktionen sollen sein, dass sich Freunde Termine teilen können, wenn sie einen Termin zusammen planen, oder das Kommentieren von sichtbaren Terminen von Freunden.

Derzeitiger Stand:

Die Web-Applikation ist in ihren Grundfunktionen (Termine, Kategorien, Freunde, Kommentare, etc.) fertig. Es muss nur noch ein passendes und elegantes Design zum Einsatz kommen.

Eine API für die Kommunikation der einzelnen Komponenten ist nahezu fertig. Grundfunktionen sind da, aber teilweise zeigen sich manche notwendigen Funktionen erst bei der Entwicklung der beiden anderen Teile.

Die Mobile und Desktop-Applikation befinden sich  nun im Aufbau.

Ideen:

Weitere Ideen für mögliche Funktionen sind immer Willkommen ;-)

2 Antworten to “Masterarbeit: Entwicklung eines Applikations-Ökosystems zum Social Networking mit Schwerpunkt Zeitmanagement”

  1. Wolfgang Reinhardt 24. Mai 2011 um 17:33 #

    Ich denke die hier bloggenden Studenten würden das Tool gern in alpha und beta Versionen testen. Sobald es mit der Webapplikation soweit ist sag Bescheid, okay?

  2. schmidtipb 24. Mai 2011 um 20:10 #

    Aber sicher doch…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: