Getting things started

19 Mai

Ich wollte schon lange meine Studenten mit einem einfachen Weg zur Veröffentlichung von kurzen Updates zu ihren Abschlussarbeiten unterstützen.

Dies ist nun ein Versuch, um WordPress zu diesem Zweck zu verwenden. Studenten, die bei mir an der Universität Paderborn ihre Abschlussarbeit schreiben, können in unregelmäßigen Abständen etwas über relevante Fundstücke, Prototypen, Technologien etc. hier posten und alle bekommen einen Überblick, über den jeweiligen Fortschritt.

Coole Idee? Na dann mal los…

9 Antworten to “Getting things started”

  1. Stefan 19. Mai 2011 um 13:27 #

    Geht es auch ein eigenes WordPress-Blog zu hosten? Oder müssen wir unsere Seele und Daten an wordpress.com verschenken?

    • wollepb 19. Mai 2011 um 13:38 #

      Ich möchte eigentlich nicht als Betreiber auftreten, daher eine gehostete Lösung…

  2. Stefan 19. Mai 2011 um 13:40 #

    Das meinte ich nicht… ich hoste das schon selber, wollte nur fragen, ob das geht, oder ob alle Blogs bei wordpress.com laufen müssen für das, was du vorhast :)

    • Tim 20. Mai 2011 um 07:07 #

      Da ich ja auch bereits auf meinem eigenen Blog die BA verarbeite, würde mich das ebenfalls interessieren :)

      • wollepb 20. Mai 2011 um 07:13 #

        Im Fall, dass jemand bereits privat blogt, würde ich darum bitte die Einträge, die auf die Abschlussarbeit bezogen sind zu duplizieren. Alle Studenten, die bei uns schreiben sollen so nur einen Feed abonnieren müssen …

      • Stefan 20. Mai 2011 um 07:14 #

        So wie ich Wolle verstanden habe, sollst du dir einen Account auf WordPress (wenn nicht vorhanden) erstellen. Dann gibt Wolle dir die Rechte IN DIESEM BLOG zu schreiben.

    • wollepb 20. Mai 2011 um 07:15 #

      Wie gestern schon persönlich besprochen, geht es nicht darum, dass ihr einen eigenen Blog erstellen sollt, sondern Contributor in diesem Blog hier werdet…

Trackbacks/Pingbacks

  1. Meine Studenten bloggen (über ihre Abschlussarbeiten) « is it just me - 25. Mai 2011

    […] habe ich die Idee mit mir herumgetragen und letzte Woche war es dann endlich soweit: ich habe ein Gruppenblog für Studenten eröffnet, die bei mir ihre Abschlussarbeit schreiben. Ich betreue fast immer um die 10 Abschlussarbeiten […]

  2. Meine Studenten bloggen (über ihre Abschlussarbeiten) | Wolfgang Reinhardt - 13. Dezember 2011

    […] habe ich die Idee mit mir herumgetragen und letzte Woche war es dann endlich soweit: ich habe ein Gruppenblog für Studenten eröffnet, die bei mir ihre Abschlussarbeit schreiben. Ich betreue fast immer um die 10 Abschlussarbeiten […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: